Startseite:

Home

Beobachtungen des Nachbarplaneten Mars

 

Beobachtung Venus

Originalbild

Beobachtung Jupiter

 Beobachtungen:

zur Übersicht

Chronologie Teil 5

 

zum Originalbild

Mars März 2012 bei 100facher Vergrößerung

Mars am 17.03. 2012 um 19:15 Uhr MEZ,
im 8" Dobson bei etwa 100facher Vergrößerung.

 

Erste Beobachtung von Mars im März 2012:

Die besten Bedingungen zur Beobachtung des Mars ist der Zeitraum des Perigäums, der größten Nähe zur Erde. Diese wurde Anfang dieses Monats erreicht, am 17. März hatte der Planet noch einen Winkeldurchmesser von fast 14 Bogensekunden.

Auch im Teleskop war der rötliche Schimmer, der durch Eisenoxidstaub an der Oberfläche hervorgerufen wird, wahrnehmbar, sogar Strukturen konnten im Zoomokular aufgelöst werden.

 

Beobachtung Venus

Originalbild

Beobachtung Jupiter